Tessa sucht ein neues Zuhause

Informationen über Tessa


Rasse: Labrador
Geschlecht: Weiblich
Geburtsjahr: 15.04.2024
Größe: ca. 55 cm, wenn ausgewachsen
Eigenschaften: lieb, anhänglich, verspielt
Herkunft: Deutschland

Die kleine Tessa wurde im April 2024 geboren und wird, wenn sie ausgewachsen ist, ca. 55 cm groß werden. Tessa hatte leider keinen guten Start ins Leben, da sie unüberlegt angeschafft wurde und in ihrem ursprünglichen Zuhause nicht bleiben kann. Unser Tierschutzverein wurde nun damit beauftragt, für Tessa ein geeignetes Für-immer-Zuhause zu finden. Tessa ist eine liebe Hündin, die bereits brav an der Leine laufen kann und sich auch schon um Stubenreinheit bemüht, was natürlich noch nicht immer gelingt. Leider wurde bei ihrem ersten Tierarztbesuch festgestellt, dass Tessa an einem juvenilen Katarakt erkrankt ist, hierbei handelt es sich um eine erblich bedingte Erkrankung der Augen, was dazu führen kann, dass Tessa bereits in jungen Jahren erblinden könnte. Dieser Tatsache sollte man sich bewußt sein, bevor man in Erwägung zieht, Tessa bei sich aufzunehmen. Für Tessa wünschen wir uns eine Familie, gerne mit Kindern, die viel Zeit für Tessa haben und vielleicht auch die Hundeschule mit Tessa besuchen möchten. Wenn Sie sich zutrauen, die kleine Tessa durch ihr Hundeleben zu begleiten, freuen wir uns über eine aussagekräftige Kontaktaufnahme.